DIE IDEALE KOMBINATION

https://marketplace.magento.com/dpdbaltics-module-dpd-shipping.html

Adeo Web – die Verbindung zwischen E-Shop-Inhabern,
Kunden und DPD-Versandservicen

 

DPD (Dynamic Parcel Distribution) ist ein der führenden Versandservicen im Baltikum. Da eCommerce Unternehmen exponentiell anwachsen und die Umsätze der Ladengeschäfte senken, bewegt eine große Reihe der Lieferungen nach den E-Shop Händlern und Kunden. Um seine Rolle in der Lieferindustrie beizubehalten und zu erweitern, fällte DPD die strategische Entscheidung, ihre eCommerce-Angebote und Fähigkeiten zu verbreitern, und das Unternehmen wählte aus, ein Magento Plugin für ihre Versandservicen zu entwickeln. Wie erwartet, brauchten sie Partner, die sich Magento auskannten und auf diesem Fall eine Qualitätslösung bieten konnten. Glücklicherweise war Adeo Web hilfsbereit.

Dieses Projekt wurde ausgerichtet, auf den Wert für drei Parteien anzubieten: Zuerst auf die Magento Händler und E-Shop Administratoren, so dass sie effiziente Versandservicen anbieten könnten, die leicht aufgebaut werden könnten. Nach dieser Integration würde DPD aus dem einfacher Paket- und Versandinformationen Management mit direkten Integrationen in ihrer Servern profitieren. Und nicht zuletzt, würden die E-Shop-Kunden jetzt Nutzen aus den zugänglichen und effizienten Versandservicen für ihre Einkäufe ziehen. Ein Gewinn, ein Gewinn und ein Gewinn – die ideale Kombination.

Die Herausforderung

Die größte Herausforderung dieses Projekts war die ebenso kundenspezifische wie effektive Konfigurierung. DPD bietet ein breites Spektrum von Dienstleistungen an und jede muss wirksam entwickelt werden, um die Anforderungen unseres Kunden (und seiner Kunden) zu entsprechen. Das sollte unter Berücksichtigung der Magento Lagerfunktionalität und der Vereinbarkeit des Plugins mit der Plattform verwaltet werden, während die Ähnlichkeit mit der standarten Lieferfunktionalität auf Magento beibehaltet wird.

Noch eine Herausforderung war die aufwändig ausgelegte Bedingungsliste, die unser Kunde uns gegeben hatte. Das Versandplugin sollte mit unterschiedlichen Quellen – dem Kundenstandort, den DPD Dienstleistungen, mehreren Versandelementen, vom Händler eingestellten Tippmöglichkeiten, usw. – integriert werden. Darüber hinaus musste sowohl jede Sicht als auch die Benutzereingabe sehr benutzerfreundlich auch für die nicht technisch versierten Benutzern sein.

Die Lösung

Glücklicherweise hat unser Adeo Web Team viel Erfahrung mit der Magento-Plattform, das schließt auch zertifizierte Magento-Entwickler ein. Es war weder das erste noch das letzte von uns entwickelte Magento-Plugin. Eine lange Arbeitserfahrung mit einer Plattform bedeutet, dass das in 10 Jahren sammelte Fachwissen und die Kompetenz erlauben uns, unsere Kunden nur die besten Methoden für die Implementation von auch den kompliziertesten Integrationen und Lösungen anzubieten.

Wir haben unseren Kunden eine einfache Möglichkeit entwickelt, um den DPD-Versand auf die Frontend-Oberfläche des E-Shops auszuwählen. Jetzt können sie einfach die Zeit, das Datum und den Abholort (auch woher der Versand geliefert wird) für den Versand auswählen.

 

E-Shop-Administratoren können jetzt den DPD-Versandservice auf das Magento-Interface einfach einstellen; d. h. spezifische Abholorte und Reiseziele hinzuzufügen, Versandmethode und Pakettypen zu konfigurieren, usw. Die Produktkennzeichnungen und Versandliste, die für DPD bereitgestellt werden sollen, werden automatisch gedruckt.

 

 

Wegen der Integrationen bekommt DPD alle Versanddaten und kann die Strecken, Versandlisten und Ausmaß effizienter verwalten

Das Ergebnis

Das Ergebnis ist ein breit einsetzbares Magento Versand-Plugin, das allen beteiligten Parteien Wert bringt. Es hilft DPD, die Nachfrage nach ihren Dienstleistungen anzusteigen, verbessert die Markenbekanntheit und steigert sich gleichzeitig den Wert, den die Firma an ihren allen Kunden anbietet.

Das Plugin bietet allen E-Shop-Händlern und Administratoren einen Wettbewerbsvorteil, wenn sie DPD mit einem benutzerfreundlichen und effizienten Versand für ihre allen Produkten auswählen. Obwohl Magento 2 deutlich besser geworden ist und die Industrie nach der neueren Version der Plattform umsetzt, gibt es immer noch viele Handler, die auf den älteren Magento-Versionen basierend sind. Keine Sorge – das neue DPD-Plugin ist auf allen Magento Versionen von 1.5 bis 2.2 verfügbar.

Letzlich können die E-Shop-Kunden den benutzerfreundlichen, schellen und praktischen Versand für alle ihrer Einkäufe ausnutzen.

Bei Adeo Web freuen wir uns, eCommerce-Entwicklung und Magento-Kompetenz gut zu verwenden und noch andere hochqualitative eCommerce-Lösung unserer Kunden anzubieten.