UNSERE BESTEN SEITEN: BUCHHANDEL KNYGU KLUBAS

Der litauische Buchhandel Knygu Klubas („Buchclub“) ist eine der größten virtuellen Buchhandlungen im Baltikum. Ein Teil seines Erfolges verdankt er dem Treueprogramm, mit er seinem Namen gerecht wird: Über 100.000 Mitglieder bewerten und rezensieren gelesene Titel, teilen jährlich ihre Leseziele, verfolgen öffentlich ihren Fortschritt, nehmen so an Gewinnspielen teil und erhalten regelmäßig Sonderangebote.

Die Herausforderung

Unser wesentliches Ziel bei diesem Projekt bestand darin, auf Basis der Magento 2-Plattform ein neues System mit verbesserten Funktionen zu erstellen. Die größte Herausforderung war die kurze Deadline: Nach nur sechs Monaten sollte der Onlineshop live gehen – und das haben wir geschafft.

Die Lösung

Wir arrangierten einen Workshop mit dem Kunden Knygu Klubas, um die Funktionen zu besprechen, die bis zum Livegang umgesetzt werden sollten. Nach dem Workshop hatten wir:

  • klar definierte Prioritäten
  • die User Story Map mit Software-Anforderungen
  • den Fahrplan für die folgende Entwicklungsphase

Es folgten sechs Monate Programmieren, Design, Benutzertests und Optimierung. Das Ergebnis ist ein brandneues System, das einerseits für den Endbenutzer schneller, reibungsloser und optisch schöner ist, und andererseits auch von den Mitarbeitern von Knygu Klubas leichter verwaltet werden kann.

Die Methode

Das Projekt organisierten wir nach der agilen Scrum-Methode und entwickelten den Onlineshop in zweiwöchigen Sprints. Das Projektteam bestand aus einem Projektleiter, einem UX-Designer, drei Backend- Entwicklern und zwei Frontend-Entwicklern. In der beschriebenen ersten Phase des Projekts haben wir nach den Prinzipien des Minimal Marketable Product (MMP) in kürzester Zeit einen Online-Buchhandel mit allen Hauptfunktionen aufgebaut.

Seit dem erfolgreichen Livegang im Jahr 2017 haben wir den Onlineshop nach und nach optimiert und mit weiteren Funktionen angereichert. Adeo Web ist bis heute für den Support verantwortlich.

www.knyguklubas.lt